Fachhochschule Ostfalia zu Besuch mit 45 Personen

Werkführung der Fachhochschule Ostfalia Suderburg im Werk Schlamann in Marklohe/Lemke

Der Besuch der Fachhochschule Suderburg wiederholte sich diesjährig (zuletzt in 2017) in Form einer Werkführung und technischen Schulung mit 45 Studentinnen/Studenten aus dem Fachbereich Bauingenieurwesen und Lehrkräften.

Auf Grund der Gruppengröße wurden die Nachwuchskräfte in 2 Gruppen geteilt. Gruppe 1 wurde durch Herrn Hinrich Schulze Theorie und Grundlagen vermittelt, während der Gruppe 2 durch Herrn Olaf Niebuhr, Herrn Patrick Noll und Herrn Claus Meyer die Produktion von Kalksandstein und Porenbeton geschildert und deutlich gemacht wurde. Im zweiten Durchgang wurden die Gruppen getauscht.

An einem Folgetermin am Standort Suderburg wird Herrn Hinrich Schulze dem Semester weitere Grundlagen erläutern und das Thema Mauerwerksbau näherbringen.

(Text: Claus Meyer)

(Bild: Claus Meyer)
(Bild: Claus Meyer)
(Bild: Claus Meyer)
(Bild: Claus Meyer)